Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Jahreshauptversammlung

Am Dreikönigstag, den 06.01.2024 fand unsere, mit 58 Teilnehmern sehr gut besuchte, Jahreshauptsversammlung im Gasthaus Schloss Tandern statt. Der 1. Vorstand,Tobias Salvamoser, konnte neben den vielen Mitgliedern auch Kreisbrandrat Georg Reischl, Kreisbrandmeister Michael Mitkos sowie den Vertreter der Presse Franz Hofner herzlich begrüßen. In seinem Bericht stellte er die Aktivitäten des Vereins seit der letzten Jahrehauptversammlung vor. Der Mitgliederzuwachs von 78 neuen Mitglieder( ein Plus von 71 Prozent), das anstehende 150jährige Vereinsjubiläum und die Gründung einer Jugendfeuerwehr wurden besonders betont. Im Laufe der Versammlung wurden Nico Knöferl und Katrin Reich für 10 Jahre aktiven Dienst, Andreas Frohnwieser, Michael Ostermair, Andreas Öchsler, Matthias Öchsler und Ludwig Schmidt für 20 Jahre aktiven Dienst ausgezeichnet. Für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden Albert Birkl, Franz Birkl, Johann Brandstetter, Martin Jung, Johann Mayr und Martin Mayr, für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit Peter Herb, Peter Rieblinger sen. und Johann Stegmair und für 60 Jahre Vereinzugehörigkeit Josef Frohnwieser geehrt.

Der 1. Kommandant Stephan Feirer berichtet über das vergangene Jahr der aktiven Wehr. Insgesamt wurden im Jahr 2023 28 Übungen abgehalten. 35 Floriansjünger nahmen an 11 verschiedenen Lehrgängen teil und 2 Aktive bereiten sich auf den LKW-Führerschein vor. Mit nur 24 Einsätzen verlief das Jahr relativ ruhig.

Die Jugendwarte Katrin Reich und Thomas Arzberger berichteten von der Jugendfeuer. Hier werden aktuell 10 Jugendliche im Alter zwischen 12 und 18 Jahren auf den aktiven Dienst der Feuerwehr vorbereitet bzw. ausgebildet. Thomas Arzberger betonte, dass eine aktive Jugendarbeit unerlässlich für den Fortbestand der Feuerwehr ist.

Am Ende der Jahreshauptversammlung wurde Peter Rieblinger sen. zum Ehrenvorstand der Freiwilligen Feuerwehr Tandern ernannt. In der Laudatio wurde neben den üblichen Vorstandstätigkeiten besonders die Einführung der Beitragspflicht im Jahr 2010 sowie die Eintragung ins Vereinsregister hervorgehoben.

Die Jahreshauptversammlung wurde am späten Abend mit einem Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr beendet.

Fotoserien

Jahreshauptversammlung_2024 (FR, 09. Februar 2024)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 09. Februar 2024

Bild zur Meldung